.


.
Jun 23, 2020

Whatsapp backup google drive herunterladen



Google Drive ist eine großartige Möglichkeit, alle Ihre WhatsApp-Nachrichten zu sichern. Sie können von Android-Handy zu Android-Handy wechseln, und Sie werden in der Lage sein, Ihre Nachrichten und Medien folgen Sie, wohin Sie gehen. Es ist auch ein bisschen zusätzliche Versicherung für den Fall, WhatsApp beschließt, eines Tages absturz unwiederbringlich, und Sie am Ende müssen deinstallieren und neu installieren. So sichern Sie mit Google Drive: Tippen Sie auf Zurück zu Google Drive, um die Häufigkeit auszuwählen, mit der Sie Ihre Chats sichern möchten (für dieses Beispiel wählen wir täglich). Tippen Sie als Nächstes auf Start, um mit der Übertragung von WhatsApp-Backups von Android auf das iPhone über den PC mit MobileTrans – WhatsApp Transfer zu beginnen. Der Vorgang wird je nach Dateigröße eine Weile dauern. WhatsApp-Backups, die in mehr als einem Jahr nicht aktualisiert wurden, werden automatisch aus Google Drive entfernt. Weitere Informationen finden Sie im WhatsApp-Hilfecenter. Nach 57 Tagen läuft Ihr Backup ab.

Wenn dies geschieht, wird es automatisch aus Drive entfernt und gelöscht. Achten Sie darauf, den Überblick über Ihre Updates zu behalten, damit Sie wichtige Informationen nicht verlieren. Wenn Sie sicher sind, dass sich Ihre gelöschten WhatsApp-Chats im neuesten lokalen Backup befinden, müssen Sie zuerst das Google Drive WhatsApp-Backup deaktivieren. Sie können sich entweder vorübergehend auf Ihrem Telefon abmelden oder Ihr WhatsApp-Backup von Google Drive löschen. Führen Sie dann den Vorgang wie im Google Drive-Backupteil beschrieben aus. Laden Sie zunächst das Backup auf das Android-Handy mit den oben angegebenen Schritten herunter und fahren Sie mit dem nächsten fort. Es ist jedoch möglich, diesen Schlüssel basierend auf der WhatsApp-ID des Benutzers (ihre Telefonnummer) zu generieren. Der neu generierte Verschlüsselungsschlüssel stimmt genau mit dem Schlüssel überein, der verwendet wurde, um alle vorherigen Sicherungen des Benutzers in seinem Google-Konto zu erstellen. Darüber hinaus wird genau dieser Schlüssel für alle zukünftigen WhatsApp-Backups dieses Nutzers verwendet, die in seinem Google-Konto erstellt wurden.

Mit anderen Worten, Sie müssen den Schlüssel nur einmal generieren und können ihn auf unbestimmte Zeit verwenden, um vergangene, gegenwärtige und zukünftige Backups zu erhalten. Permanenter Entschlüsselungsschlüssel: Der entschlüsselnde Schlüssel, den Elcomsoft Explorer für WhatsApp erhält, ist dauerhaft und ändert sich nicht, wenn der Benutzer sein Google-Kontokennwort ändert. Der Entschlüsselungsschlüssel bleibt auch nach der erneuten Authentifizierung von WhatsApp auf einem anderen Gerät gültig, sofern die gleiche Telefonnummer und das gleiche Google-Konto verwendet werden. Derselbe Schlüssel kann verwendet werden, um ältere Sicherungen zu entschlüsseln, die vor dem Abrufen des Schlüssels erstellt wurden. Alle aktuellen Versionen von WhatsApp verschlüsseln ihre Backups mit einem kryptografischen Schlüssel, der pro WhatsApp-Konto eindeutig ist. Ohne Zugriff auf diesen kryptografischen Schlüssel, die einzigen Dinge, die Elcomsoft Explorer für WhatsApp aus dem Google-Konto des Nutzers extrahieren könnte, sind Kontakte und Mediendateien, die vom WhatsApp-Nutzer gesendet und empfangen werden. Die Hauptkommunikationshistorie ist sicher mit AES-256 verschlüsselt. Um die Dinge noch komplizierter zu machen, wurden die verschiedenen Builds von WhatsApp mit verschiedenen Verschlüsselungsalgorithmen, so dass ein All-in-One-Entschlüsselungstool ein bisschen kompliziert zu bauen.